Outplacement

Outplacement ist eine Chance

Der Begriff Outplacement (engl. für Aussenvermittlung) bezeichnet eine vom Unternehmen finanzierte Dienstleistung für ausscheidende Mitarbeiter, die als professionelle Hilfe zur beruflichen Neuorientierung angeboten wird, bis hin zum Abschluss eines neuen Vertrages.

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“  Hermann Hesse

Dieser Prozess beinhaltet in der Regel folgende 5 Phasen:

1. Analyse oder Standortbestimmung
2. Qualifikation und Potential
3. Bewerbungsstrategie
4. Bewerbungsphase inklusive Bewerbungsdossier und Gesprächstraining
5. Unterstützung beim Abschluss eines neuen Arbeitsvertrages

Mein Ziel ist es, Ihrem ausscheidenden Mitarbeitenden dabei zu helfen, seinem Wechsel des Arbeitsplatzes positiv entgegenzutreten und darin eine neue Chance zu sehen. Ich helfe ihm dabei, sich möglichst rasch umzuorientieren und daraus resultierend baldmöglichst eine neue Stelle zu finden, welche seinen Fähigkeiten und Vorstellungen entspricht.