Vorgehen

In einem ersten Kennenlerngespräch klären wir zusammen, was Sie am meisten bewegt und wie ich Sie am besten unterstützen könnte. Dies kann in einem Coaching für Einzelpersonen oder in einem Coaching für Teams sein. Oder mit mir als Mentorin, mit der Sie sich austauschen oder bei der Sie auch mal „Dampf ablassen“ können. Oder in Form eines von mir durchgeführten Teambuildings, um allfällige Konflikte aus der Welt zu schaffen und den Weg zum angestrebten Ziel gemeinsam noch motivierter anzugehen.

„Erwarten Sie nicht, dass sich sofort alles verändern wird“

Sollten wir über die optimale Art der Begleitung übereinkommen, das Kernthema und das erwünschte Etappenziel definiert haben, halten wir die Rahmenbedingungen schriftlich fest. Danach startet der Zielerreichungsprozess, bei dem ich Sie kontinuierlich begleite und unterstütze. Erwarten Sie nicht, dass sich sofort alles verändern wird oder Sie von heute auf morgen ungeliebte Gewohnheiten ablegen können. Veränderung und Entwicklung benötigen Zeit. Die Zeit für Selbstreflektion, das Erkennen Ihrer Ressourcen und die Aktivierung der eigenen Stärken. Dieser Prozess erfolgt in Ihrem Tempo unter Einsatz von Hilfsmitteln vor Ort oder in Form von kleinen Hausaufgaben. Die Zielerreichung wird dabei laufend überprüft.

Haben wir Ihr gewünschtes Ziel erreicht, endet mein Einsatz in Form eines gemeinsamen Abschlussgespräches.

Gibt es noch offene Fragen oder möchten Sie mehr erfahren? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!